Mikrofon Problem beim iPhone 4

Sie werden beim telefonieren von Ihrem Gesprächspartner nicht mehr gehört? Ein Austausch der Mikrofone hat nichts gebracht?

Die Sprachaufzeichnung mit dem Audiorecorder funktioniert aber noch? ..

Dann wird sich mit größter Wahrscheinlichkeit das Mic IC vom Board gelöst haben. Das ist eine Art Kardinalfehler der beim iPhone 4 sehr häufig vorkommt. Meist kann man das gut testen in dem man bei einem Gespräch Druck auf die Rückseite im oberen drittel ausübt.. besser noch bei abgenommener Rückseite im Bereich des Touch/LCD Connectors

Das MIC IC, - nicht das Audio IC, wie in vielen Foren oder in der Umgangssprache so genannt - muss neu befestigt werden. Das heißt die Lötstellen des IC müssen neu verflüssigt werden um wieder Kontakt zum Board zu bekommen. Dies muss unter kontrollierten Bedingungen geschehen da sich sonst Kurzschlüsse unter dem IC bilden, und das Gerät nicht mehr funktionsfähig ist. Wenn dieser "Reflow" nicht hilft muss das IC entfernt werden, die Lötballs auf dem IC erneuert werden, und anschließend das IC wieder eingelötet werden. Das funktioniert in 90% der Fälle.. In seltenen Fällen ist das IC aber schon defekt und es muss ein neues verbaut werden.

Diese Arbeit ist bei uns Standartarbeit. Sprechen Sie uns darauf an.

Entferntes MIC IC mit bereits gecleanten Kontaktflächen