Kein Bild nach LCD Tausch iPad Pro

Beim LCD Tausch am iPad Pro ist äußerste Vorsicht angebracht. Wenn nach dem Austausch keine Anzeige mehr da ist hat sich das Backlight (Hintergrundbeleuchtung) verabschiedet. Grund dafür ist das auch im ausgeschalteten Zustand Spannung am LCD Connector anliegt. Wird der Connector dann aufgesteckt wird ein Kurzschluss verursacht der zumindest die Backlightfilter zerstört. Wenn man Pech hat hat der Kurzschluss noch andere Bauteile des Backlight Circuits erreicht und geschädigt.

Zugegebenerweise ist es nicht so einfach den Akku beim iPad Pro zu trennen. Um an den Akkuconnector zu gelangen muss das schwarze Alublech mit den vielen Schrauben entfernt werden. Dann hat man schon mal Sicht auf den Connector. Nur läßt sich dieser nach Entfernen der Schraube kaum lösen. Grund dafür ist das das Logicboard unten angeklebt ist. Dieses anzuheben um den Akku zu trennen ist daher nicht so einfach. Am besten macht man das mit ein bisschen Temperatur (z.B. Fön) indem man die RÜCKSEITE des iPads im Bereich des Logicboards erwärmt. Dann läßt sich das Logicboard schon leichter lösen.

Dies soll keine Anleitung dafür sein seine Displayeinheit selbst zu tauschen, sondern eher als Warnung da die Finger von zu lassen und das von einem Fachmann erledigen zu lassen!